Medical Device

Starke Leistung in der Reinraumklasse.

Sollen komplexe Produkte schnell in hohen Stückzahlen unter Reinraumbedingungen montiert werden, bietet Contexo das entsprechende Systemprogramm. Es verbindet Flexibilität und Leistungsfähigkeit mit Geschwindigkeit und Wirtschaftlichkeit. Diese Platz sparenden Anlagen mit zwischen sechs und 54 Stationen bestehen aus standardisierten Modulen fürs Montieren, Versiegeln, Stanzen, Prüfen. Auf Wunsch lassen sich Zusatztechnologien wie Banderolieren, Beschriften, Dosieren usw. integrieren. Damit bleibt unser Systemprogramm langfristig flexibel, z. B. bei Produktänderungen oder  -erweiterungen. Es ist für Reinräume der Klasse 10.000 ISO/7 ausgelegt und kann auch als Sonderausführung in niedrigeren Reinraumklassen eingesetzt werden. Zudem entspricht es dem Profil für die Produktion unter GAMP Bedingungen (Good Automated Manufacturing Practice).

Auf einen Blick:

  • Systemprogramm aus standardisierten Modulen.
  • Für Reinraumprozesse der Klasse 10.000 ISO/7.
  • Speziell angepasste Lösungen für Spritzen, Infusionsbeutelverschlüsse, Trockenmittelstopfen, Transfusionssets.
  • Integrierte Produktionsprozesse wie z. B. Laserschweißen, Füllen, Versiegeln oder Stanzen.
  • Auf Wunsch Zusatztechnologien integrierbar (Banderolieren, Beschriften ...).
  • Produktion unter GAMP Bedingungen.